Liebe Patientinnen und Patienten,

Der hippokratische Eid fordert: „ … primum non nocere, secundum cavere, tertium sanare … “  
Übersetzt heißt das: „ … erstens nicht schaden, zweitens vorsichtig sein, drittens heilen … “. Dies ist ein Grundsatz, den die hippokratische Tradition ins Zentrum ihres Begriffes des moralisch geforderten ärztlichen Handelns stellt. Für eine umsichtige, effektive und möglichst wenig invasive Zahnbehandlung stehe ich mit meinem Wort und mit meinem Namen!

Dr. Olaf Blum


Unsere Praxis

„Primum non nocere“ … oder „Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen.“. Deshalb reinigen wir nicht nur professionell und gründlich dort, wo Zahnbürste und Zahnseide nicht ankommen oder es nicht schaffen. Zusätzlich erheben wir wichtige medizinische Befunde zur Überwachung Ihres persönlichen Gesundheitszustandes und Gesundheitsrisikos. Dazu setzen wir geeignete Reinigungs- und Pflegemittel im Rahmen speziell abgestimmter Prophylaxekonzepte zur Ihrer Gesunderhaltung ein, denn auch die beste Krankheit taugt nichts.

Was wir Ihnen bieten

Zahnärztliche Therapie befasst sich selbstverständlich mit den Zähnen und ihren Erkrankungen. Aber nicht nur die Zähne, auch die sie umgebenden Strukturen können erkranken. Dieses möglichst zu verhindern, rechtzeitig zu erkennen und schonend zu behandeln ist mein Weg, den ich gemeinsam mit Ihnen beschreiten will. Dazu arbeite ich mit spezialisierten KollegINNen fachübergreifend zusammen. Das nennt sich „Interdisziplinäre Kooperation“.

Abdruck nehmen war gestern, heute bekommen Sie bei uns hochwertigen Zahnersatz in nur einer Sitzung. Keine Abdrucknahme und kein langes warten auf die Krone oder Brücke. Der Zahn wird in der Praxis gescannt und konstruiert. Danach aus einem Keramikblock gefräst und gebrannt. Im Anschluss haben sie einen ästhetisch ansprechenden Zahnersatz.
Durch unsere offene Art und Wohnzimmerambiente bieten wir unseren Patienten eine entspanntes Ankommen. Die NLP-Zertifizierung (Heilen mit Worten) ermöglicht eine lockere und ruhige Behandlungsatmosphäre.
Wir bieten Ihnen hiermit die Möglichkeit einer entspannten Behandlung und auch der Reduktion von Ängsten. Unsere zertifizierte Hypnosetherapeutin geht perfekt auf alle Belange ein und eine unterstützt Dr. Blum in der Behandlung. Es ist eine Besprechung in der Praxis notwendig um die perfekte Lösung/Umsetzung zu finden. In diesem Bereich sind wir zertifiziert.
Regelmäßig bieten wir Ihnen in unserer Praxis die Möglichkeit für Behandlungen unter Vollnarkose. Wir arbeiten dabei eng zusammen mit dem Gyncolleg Weserland.
Gesund beginnt im Mund! Regelmäßige Zahnreinigung ist eine Präventionsmaßnahme um Krankheiten zu vermeiden und Ihnen eine Möglichkeit zu geben die Zähne ein Leben lang zu erhalten.
Ein strahlend weißes Lächeln! Das Bleaching eignet sich zur Behandlung einzelner Zähne oder kompletter Zahnreihen. Vor dem Aufhellen werden die Zähne durch eine professionelle Zahnreinigung gründlich gesäubert.
Bei einer Parodontosebehandlung behandlen wir Sie mit einer auf Sie individuell abgestimmten Therapie. Nach Bedarf können wir Ihnen eine Keimbestimmung in einem externen Labor, sowie ggf. einer lasergestützen Therapie. Wir sind in diesem Bereich zertifiziert.
Die Funktionsanalyse ist ein diagnostisches Verfahren, bei der die Funktion des Kausystems überprüft und aufgezeichnet wird. Das Kausystem besteht aus den Zähnen, dem Zahnhalteapparat, den Kieferknochen, dem Kiefergelenk und der Kaumuskulatur.
Lasern statt Bohren! Die Behandlung mittels Laser unterstützt die schmerzfreie Zahnbehandlung und sorgt für ein möglichst angenehmes Gefühl für den Patienten. Durch diese innovative Behandlungsmethode bieten sich völlig neue Möglichkeiten für Patient und Praxis.
Der Aesthetic Liner ist eine transparente Zahnschiene für die Zahnkorrektur einer überschaubaren Behandlungssituation. Es ist damit einfach und komfortabel umzusetzten.
Eine Wurzelkanalbehandlung ist nötig, um einen Zahn ohne gesunden Nerv zu erhalten. In vielen Fällen ist das möglich und langfristig erfolgreich. Die Alternative wäre der Zahnverlust. In diesem Bereich sind wir zertifiziert.

Unser Team

Philosophie & Auszeichnungen

„Secundum cavere“ … oder „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.“. Um Erkrankungen des stomatognathen Systems rechtzeitig erkennen zu können setze ich außer Sonde, Spiegel, Pinzette und reichlich Berufserfahrung zusätzliche Diagnoseverfahren ein: # Mundhygieneindizes # Mikrobiologische Diagnostik # Bürstenbiopsie zur Tumorfrüherkennung # Laserfluoreszenzdiagnostik zur Kariesfrüherkennung # Digitales Röntgen (strahlungsreduziert) # strahlungsfreie Wurzelkanallängenmessung (Endometrie) # Funktionsdiagnostik Die zahnärztliche Hypnose ist eine angenehme und sehr wirkungsvolle Methode zur Behandlung verschiedener Angstzustände (Zahnarztangst, Spritzenangst usw.), Schmerzen (akut & chronisch, Migräne) und Würgereiz. Zusammen mit Sedierungsmaßnahmen und Sanierungen in Intubationsnarkose ist grundsätzlich jeder Mensch zahnärztlich behandelbar.

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Olaf Blum


Saarring 8
32425 Minden
Tel. 0571 - 39 88 498

E-Mail: info@gernezumzahnarzt.de
Web: www.gernezumzahnarzt.de

Praxiszeiten


Montag bis Donnerstag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung

Karriere


Wir wollen stetig wachsen!
Vom Behandler bis zum Auszubildenden - wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung. Interesse?

E-Mail: bewerbung@gernezumzahnarzt.de